Winter Salad

DSCF3753How about a colorful, delicious fully organic raw vegan winter salad? simple ingredients, easy to make and very nutritious!

Salad ingredients: Carrrots, apples, iceberg lettuce, chives, cucumbers or/and zucchini

Dressing: blended, peeled pumpkin, red bell pepper, sun dried tomatoes, celery, little bit of water

Optional: garlic, himalayan salt, chili, ginger, herbs, coldpressed – raw organic oils such as olive, flax or sesame seed oil

Advertisements

Raw Veggie Soup

DSCF3549

It’s winter and sometimes, especially when it’s cold and rainy/snowy, you just want a bowl of soup! This fully raw vegan colorful dish  is very easy to make and will also brighten up the day!

You will need a blender, 1 beet, 2 carrots, 1 red bell pepper, iceberg lettuce or finely shredded cabbage, dill or other herbs, garlic, himalayan salt, pure water, lemon juice.

Cut the beet, carrots, bell pepper in small pieces and blend together with water and garlic, then just add finely shredded iceberg lettuce or cabbage, dill, himalayan salt and a little bit of lemon juice.

Fell free to add some organic, cold pressed, unfiltered olive oil or avocado,.

Garlic, himalayan salt are optional, so you can leave them out, if you don’t want to use  them, chili or ginger would be another option 🙂

And if it’s very cold and you crave something warm – blend the veggies with warm water 🙂

The simplicity of whole foods 🙂  

Colorful Carrots /Farbenfrohe Karotten

DSCF4013

I love carrots – you can juice them, add to salads, make noodles, raw carrot pies! Here are the most beautiful organic heirloom carrots! They are so pretty and delicious hat I decided to just slice slice them instead of juicing 🙂

For this colorful dish you will need – thinly sliced carrots, of course you can take the usual orange ones but these heirloom varieties are simply gorgeous! which you then marinate in freshly squeezed orange juice with a tiny bit of organic, unrefined, coldpressed olive oil, pinch of himalayan salt (let them marinate for about 4-5 hrs or overnight in a fridge) add some cilantro, parsley before serving and enjoy with some arugula, and other lettuce varieties! salt and oil act as preservative so you can store the carrot dish for about 3-4 days in a fridge.

DSCF4045

Ich liebe Karotten – man kann sie entsaften, zu Salaten hinzufügen, zu Karotten Nudeln oder Karotten-Kuchen verarbeiten! Hier sind die schönsten bio samenfeste Karotten! Die sind so hübsch und lecker, dass ich sie anstatt zu entsaften einfach fein geschnitten habe 🙂

Für dieses farbenfrohe Gericht braucht man sehr fein geschnittene Karotten (natürlich kann man auch die ganz normalen orangenen verwenden)  die dann im frisch gepressten Orangensaft mit etwas bio, kaltgepresstem, unraffiniertem Olivenöl, einer Prise Himalaya Salz mariniert werden –  etwa 4-5 Stunden oder über Nacht im Kühlschrank, vor dem Servieren mit frischen Kräutern wir Petersilie, Koriander verfeinern und mit Rucola, Feld-, Kopf-, Eichblatt-, Bataviasalat geniessen! Salz und Öl dienen als Konservierungsstoff, so dass dieses Gericht sich 3-4 Tage im Kühlschrank aufbewahren lässt.

Figs & Bananas / Feigen & Banane

DSCF3875

I just love figs.. when they are ripe any juicy I could eat them plain as they are..  figs are not only sweet &  delicious but also great source of fiber, antioxidants, phyto-nutrients, rich in vitamins, minerals  –  nature’s superfood

———————————————————————————————————————————————–Ich liebe Feigen.. vor allem wenn sie reif und saftig sind, könnte ich sie einfach so wie sie sind essen.. Feigen sind nicht nur süß & lecker, sondern auch eine gute Ballaststoffquelle, reich an Anti-Oxidanten, Nährstoffen, Vitaminen, Mieralien – Natur’s Superfood 

DSCF3446

You can also make an amazing spread  with figs which is perfect for breakfast, dessert or as a snack 🙂

You will need a blender or a food processor, fresh & sun-dried figs (you can also take just fresh or just sun-dried figs – if you are using only the sun-dried, make sure to soak them in pure water for a couple of hours or overnight to make them soft), little bit of carob powder or pure raw cacao powder (or both) – that’s it!

When you are using fresh & dried figs – you have enough moister from the fresh figs so it blends really well – however if you are blending only dried figs , you may add a little bit of water or just 1 banana  – spread on cut bananas or apples, pears or maybe a raw cracker !

Enjoy!

———————————————————————————————————————————————–Man kann auch ein köstliches Aufstrich mit Feigen zubereiten – welches sich perfekt zum Frühstück, Dessert oder Snack eignet 🙂

Man braucht einen Blender oder eine Küchenmaschine, frische und sonnengetrocknete Feigen ( man kann auch nur die frischen oder nur die sonnengetrockneten nehmen, allerdings wenn man nur die sonnengetrockneten Feigen nimmt, sollte man diese unbedingt für ein paar Stunden oder über Nacht im reinen Wasser einweichen, damit sie weich werden), bisschen Carob Pulver oder reines rohes Kakao Pulver (oder beides) – das war’s!

Wenn man frische und getrocknete Feigen hat  – hat man genug Feuchtigkeit von den frischen Feigen – es blendet sich leicht –  wenn man nur die getrockneten Feigen blendet, sollte man etwas Wasser oder 1 Banane hinzufügen – der Feigen Aufstrich passt herrlich auf Banane, Äpfel, Birnen oder vielleicht einen rohen Kräcker 🙂

 

 

 

Veggie Wraps

DSCF3392

I love simple fresh, easy to make dishes with organic ingredients! Here is a healthy & delicious version of veggie wraps! You can fill them with anything you want – they can be sweet, savory, spicy.. I decided to make them savory! 

For the wraps itself you will need lettuce –  I had romaine leaves as they are crunchy and tender at the same time, you can also use butterhead lettuce or even iceberg lettuce

The filling consists of spiralized carrot, cucumber, button mushroom, radishes, dill, cilantro

The dressing is blended avocado with a celery stalk and little bit of kelp

Enjoy!

————————————————————————————————————-

Ich liebe einfache, frische Gerichte, mit  Bio-Zutaten,die sich leicht zubereiten lassen! Hier ist die gesunde & leckere Gemüse-Wraps Version! Man kann die mit  allem füllen, was man so gerne mag – sie könnten süß, herzhaft, würzig sein.. Ich entschied mich für die herzhafte Variante!

Für die Wraps braucht man Salat – ich hatte Romana, denn seine Blätter sind knusprig und gleichzeitig zart, es eignen sich aber auch Kopfsalat oder sogar Eissalat

Die Füllung besteht aus Karotten, Gurken, Champignons, Radieschen, Dill, Koriander

Dressing ist Avocado, eine Selleriestange und etwas Kelp (püriert im Blender oder mit Stabmixer)

DSCF3393

Fruity Breakfast / Fruchtiges Frühstück

 

DSCF3388If you want a simple, delicious & healthy breakfast, you should try this amazing dish! Especially if you like cereals for breakfast – this is a great alternative!

For the vegan milk you will need a blender, ripe bananas, spring water or coconut water, little bit of pure vanilla bean powder (add the water gradually until you reach the desired consistency)

and when you have you “banana milk” – you can take an apple or other sweet fruit of your choice 🙂 such as pear, maybe some cinnamon (perfect with apples) and if you would like to have crunchy taste – then definitely some sun-dried mulberries 

—————————————————————————————————————

Wenn man ein einfaches, leckeres & gesundes Frühstück haben möchte, sollte man dieses köstliche Gericht probieren! Vor allem wenn man Müsli zum Frühstück mag – ist das eine gute Alternative!

Für die vegane Milch braucht man einen Blender, reife Bananen, Quellwasser oder Kokosnusswasser, etwas reine Vanille Pulver (Wasser allmählich hinzufügen bis man die gewünschte Konsistenz erreicht hat)

Und wenn man die ” Bananen Milch” hat – kann man einen Apfel oder anderes süßes Obst seiner Wahl nehmen 🙂 wie Birne, vielleicht auch ein bisschen Zimt (passt herrlich zum Apfel) und wenn man einen knusprigen Geschmack möchte – dann auf jeden Fall sonnengetrocknete Maulbeeren 

 

 

Pineapple plant / Ananas Pflanze

DSCF3585Essen

If you bought pineapples – don’t throw away pineapple crowns! You can plant them!

I just love gardening.. if i had  a garden I would grow all fruits & veggies and herbs myself.. but since I don’t have a garden I am planting avocados and pineapples on the balcony 🙂

It is sooooo simple! And it takes just 1-2 weeks for the crowns to sprout –  you will already see tiny roots after couple of days but make sure the roots are long and strong before you plant the pineapple into soil!

——————————————————————————————

Wenn man Ananas gekauft hat – sollte man die Krone nicht wegwerfen! Man kann sie nämlich einpflanzen!

Ich liebe Gartenarbeit.. hätte ich einen Garten, würde ich Obst und Gemüse und Kräuter anbauen.. aber weil ich keinen Garten habe, pflanze ich Avocados und Ananas auf dem Balkon 🙂

Es ist soooo einfach! Es dauert nur 1-2 Wochen bis die Ananaskrone keimt – die kleinen Wurzeln sind bereits nach ein paar tagen zu sehen, aber man sollte drauf achten, dass die Wurzeln lang und stark sind bevor man die Ananas in die Erde einpflanzt!